NEUES
21796
blog,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1,ajax_leftright,page_not_loaded,paspartu_enabled,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Dofkinder dürfen das – aber halt leider erst im nächsten Jahr

Die Entscheidungen der Behörden und unsere eigene Vernunft lassen uns leider keine andere Wahl: Schweren Herzens müssen wir das Schaephuysen Heimspiel 2020 absagen.Kein gemeinsames Grooven in der Kirche, kein Tanzen in der Sonne, kein Feiern bis in die Nacht, kein Trinken für

Das was unser Heimspiel 2019

An diesem Sonntag gibt es in unseren Köpfen lediglich zwei Dinge: Kopfschmerzen und Erinnerungen an ein unvergessliches Wochenende. Wieder einmal bleibt uns am "Tag danach" nichts anderes übrig als allen, die tanzend, organisierend, sichernd, bratwurstwendend, finanzierend und vor allem schwitzend an der vierten Auflage des Schaephuysen

Der Wettergott meint es etwas zu gut mit uns

Da der Wettergott es in diesem Jahr doch etwas zu gut mit uns meint, haben wir keine Kosten noch Mühen gescheut für etwas Abkühlung in der Mittagssonne zu sorgen: Es wird Erfrischung in Form von Eis und "Regenmaschine", ausreichend Wasser und eine kleine Wasserpistolen-Area geben.

Ohne Moos nix los

An einem Wochenende im Jahr sind alle in Schaephuysen und Umgebung in dieser einen Mission vereint: Ein friedliches und freundliches Festival für Jedermann auf die Beine zu stellen, das am Ende reichlich Groschen für den guten Zweck abwirft.♥️ Damit das gelingen kann, ist der Einsatz von

7.500€ für den guten Zweck

Knapp zwei Monate nach dem dritten Heimspiel, fand letztlich die Übergabe der diesjährigen Erlöse an den Verein Menschenwürdig Leben und Sterben Brücke Friedel e.V. statt. 7500€ wechselten den Besitzer.

Das war das Heimspiel 2018!

Der Platz ist geräumt, die Fässer bis auf den letzten Tropfen geleert und die Mexikaner haben die Heimfahrt wohl ohne Tanz auf einem Autodach wohlbehalten überstanden. Wir bedanken uns bei den tollen freiwilligen Helfern, den Bands, den Sponsoren, dem besten Dorf der Welt, den Mexikanern (auf

Kirchen-Konzert 2018

Am Heimspielvorabend in der Schaephuysener Kirche gab es nicht nur den Segen von oben, sondern auch akkustisch-fantastische Klänge von Björn Gögge(Krefeld) und Black Oak (NL).